Triennale der Photographie in Hamburg

Am 15. Juni beginnt die Triennale der Photographie in Hamburg.
Sie stellt das Thema „Zukunft“ in den Mittelpunkt. Das Motto, THE DAY WILL COME, soll Kuratoren, Künstler, Wissenschaftler anderer Disziplinen und Besucher dazu anregen, über die Zukunft der Fotografie nachzudenken. Wie hat die digitale Bildwelt unsere Gesellschaft beeinflusst? Warum produzieren wir Milliarden von Bildern täglich? Hat die Telefonkamera unsere Wahrnehmung verändert? Welche Rolle spielt der Fotograf heute? Was kommt nach der digitalen Revolution? Diese und andere Fragen werden wir in Ausstellungen, Gesprächen und weiteren Veranstaltungen anregen und versuchen darauf Antworten zu finden.

Weitere Informationen zu den Ausstellungen und Veranstaltungen des umfangreichen wie interessanten Programms unter:

http://www.phototriennale.de