Expedition Ästhetische Bildung

Short facts:
Selfie – Bildpraktiken der Digitalität: Reflexionen zu Selbstbildern und Verkörperungen
Referentin: Carolina Meyen (Hamburg)
Ort: Von-Melle-Park 8, Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg, Raum 404
Zeit: Mo, den 28.5. 2018, 18-20 Uhr
Dauer: 2 h
Koordination: Prof. Dr. A. Sabisch
Anmeldemodalitäten: Anmeldung per Mail an das Sekretariat: kerstin.schattschneider@uni-hamburg.de
Zielgruppe: Lehrende aller Schulformen und Ausbildungsphasen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Expeditionen Ästhetische Bildung: der Arbeitsbereich FuL (Forschungs und Le[]rstelle) Kunstpädagogik Visuelle Bildung Studierende, Lehrende, Referendar*innen, Museumspädagog*innen und Vermittler*innen herzlich am 28.5. 2018 ein, die Thesen und Ideen der Referentin Carolina Meyen zu diskutieren.
Carolina Meyen befasst sich mit dem Thema: Selfie – Bildpraktiken der Digitalität: Reflexionen zu Selbstbildern und Verkörperungen.

Expedition Ästhetische Bildung weiterlesen